Moderation WAS UNS BEWEGTE - Bayern im Jahr 1971 - BR Fernsehen



Am 18.4.2021 läuft die Sendung "Was uns bewegte - Bayern im Jahr 1971" um 20:15 Uhr im BR Fernsehen, die ich moderiert habe. Anhand von Archivaufnahmen des BR Fernsehens lassen wir die frühen 70er dabei lebendig werden. Ich freue mich, wenn Sie einschalten!


Aus dem Pressetext des BR Fernsehens:

"Wo ist in München die erste U-Bahn gefahren? Warum haben in Landshut 1971 Hot Pants die Stadt erobert? Und wieso erinnern sich viele in Neukenroth im Frankenwald noch heute ganz genau an das Jahr 1971? Was vor 50 Jahren Bayern bewegte, das erkundet Moderatorin Miriam Ferstl auf einer abwechslungsreichen Zeitreise in die frühen 70er-Jahre. Sie trifft auf Menschen, die etwas Besonders erlebt oder zu erzählen haben, besucht Orte, an denen 1971 etwas Entscheidendes passierte, und lässt uns eintauchen in ein Bayern, in dem über die Gebietsreform gestritten wurde, München sich auf die Olympischen Spiele vorbereitete, futuristische Verkehrssysteme erfunden wurden und die Moderne bis hoch auf die Alm zog: Der "Texasgrill“, das Bodengitter als Barriere fürs Vieh, war die Innovation in der Almwirtschaft Anfang der 70er-Jahre."


Regie: Jonas Gernstl

Kamera: Josef Mayerhofer

Ton: Stefan Ravasz Redaktion: Felix Kempter

Aktuelle Einträge