Blog

Hier erfahren Sie regelmäßig Neuigkeiten über meine Arbeit.

Tragen Sie sich in den Newsletter ein und bleiben Sie automatisch auf dem Laufenden.

22 Jun 2020

Die Ausstellung "Weniger ist mehr" wird am 5.7. in der Galerie im Treppenhaus im Tannerhof in Bayrischzell eröffnet. Dafür wurden befreundete Künstler gebeten, Arbeiten im Format 30x30 cm einzureichen. Ich freue mich, dass meine Glas-/Spiegelskulptur "Der kleinen Welt"...

22 Jun 2020

Die Ausstellung "And the forests will echo with laughter... Wald ohne Bäume in Kunst und Wissenschaft" öffnet nun am Samstag, den 27.6.2020, nach zweimonatiger Corona-Verspätung, ihre Pforten in der Eres-Stiftung in München.

Ich freue mich sehr, dass meine Videoper...

29 Apr 2020

... It may belong to both of us then. 

Für diese Videoarbeit, die für das digitale Frühlingstreffen "Arts for Spring" der Stiftung Nantesbuch entstanden und hier zu sehen ist, bat ich Freunde aus aller Welt, mir kurze Videos des Himmels zu schicken, den sie während...

8 Apr 2020

Der Katalog der Artionale 2019 (Kuratorin Benita Meißner) ist erschienen. 14 Künstler waren dafür im Oktober/November 2019 eingeladen, ihre Kunstwerke in 14 Kirchen und anderen Orten der Evangelischen Kirche in München auszustellen. Ich durfte die Evangelische Studente...

21 Mar 2020

 "Xanny" ist eine dreiteilige Installationsarbeit, die ein Video, in Plexiglas konservierte Moorproben aus 7000 Jahren und ein mooriges Schwanenkleid umfasst. Sie ist aus dem Hinterfragen des absurden, menschlichen Verhaltens in der Natur entstanden, das sich besonders...

21 Mar 2020

Von 24. Juni bis 14.11. wird die Ausstellung "And the Forsts will echo with laughter... Wald ohne Bäume in Kunst + Wissenschaft" in der Eres Stiftung in München zu sehen sein.

Ich freue mich sehr, dass meine Video- und Installationsarbeit "Xanny", für die ich mich mit d...

21 Mar 2020

Als Artist in residence der Stiftung Nantesbuch bei Bad Heilbrunn durfte ich einen Ort kennen lernen, an dem sich alles um Natur und Kunst dreht (place to b) und konnte mich dabei mit der Nantesbucher Moorlandschaft und den Moorwäldern vor Ort beschäftigen. Durch eine...

13 Jan 2020

2020 wird es mir durch die Förderung und das Stipendium der Alexander-Tutsek-Stiftung möglich sein, nach Amerika zu reisen und Workshops von international arbeitenden Künstlern an der Pilchuck Glass School besuchen zu können. Ich freue mich sehr darauf, meine Fertigkei...

13 Jan 2020

Ende 2019 wurde ich als Stipendiatin der Jubiläums-Stipendien-Stiftung der Landeshauptstadt München ausgewählt. Ganz herzlichen Dank an die Landeshauptstadt, in der ich seit mittlerweile fast 10 Jahren lebe, und die hochkarätige Jury! Diese bestand aus Thomas Girst (Le...

6 Dec 2019

In Zusammenhang mit einer Buchpräsentation des Fototextbandes "Von der Mitte gehalten" (Claudius Verlag), der über 60 Fotografien meiner Serie Divine Light beinhaltet, werden einige Arbeiten in Glas von 6.12.-20.12.2019 im Haus der Begegnung in Innsbruck zu sehen sein....

Please reload

Kooperation

  • Instagram Social Icon

© 2019 Miriam Maria Ferstl